Kinderhaus in Berlin eröffnet

Berlin | 4. September 2007 | APD |

Berlin, 04.09.2007/APD Seit 3. September gibt es in der Wilskistraße 55 in Berlin-Zehlendorf das „Advent-Kinderhaus Waldfriede", ein Kindergarten mit Ganztagesbetreuung. Träger der Einrichtung ist das Advent-Wohlfahrtswerk (AWW) der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Zusammenarbeit mit dem adventistischen Krankenhaus „Waldfriede" und dessen Gesundheitszentrum „PrimaVita" in Zehlendorf. Wie AWW-Bundesgeschäftsführer Rainer Winkelhoch (Hannover) mitteilte, würden dort bis zu 65 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren von Montag bis Freitag in der Zeit von 6 bis 19 Uhr, auch in den Ferien, nicht aber an gesetzlichen Feiertagen, betreut.

Betreuen bedeute laut Winkelhoch auch fördern und erziehen. Dabei orientierten sich die Mitarbeiterinnen an einer gesunden Ganzheitlichkeit von Körper, Geist und Seele. In einer kindgerechten Küche sollten die Kinder lernen, sich gesund zu ernähren und Mahlzeiten selbst zu bereiten. Zur Gesundheitserziehung gehörten auch Sport, Naturkunde, Kneipp-Anwendungen, Fingerfertigkeiten und handwerkliches Geschick. Bei der Einrichtung der Räumlichkeiten werde der Gesundheitsaspekt ebenso beachtet, etwa durch unbehandelte und formaldehydfreie Möbel. Gezielt und altersgerecht würden die Kinder durch musikalische Frühförderung, Vermittlung von naturwissenschaftlichen und technischen Kenntnissen, Kreativität und künstlerische Freizeitpädagogik geistig gefordert. Für Kinder ab dem 4. Lebensjahr werde künftig eine Vorschulerziehung angeboten. Charakterbildung und Persönlichkeitsentwicklung der Kinder sollten, so Winkelhoch, durch einen liebevoll christlich ausgerichteten Umgang unter- und miteinander geprägt werden. „Die Kinder sollen die entsprechende soziale Kompetenz erlangen, die sie auf ein Leben in der Gesellschaft vorbereitet." Dabei sei die Vermittlung von Werten, Normen und Umgangsformen wichtig.

Im Frühjahr 2008 richtet das Gesundheitszentrum „PrimaVita" im Kinderhaus ein Familienzentrum ein, um Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu stärken. Neben Eltern-Kind-Kursen gibt es auch Bildungsangebote für Eltern. Außer dem Kinderhaus in Berlin unterhält das Advent-Wohlfahrtswerk Kindergärten in Hamburg, Penzberg und Fürth.

______________________________________________________________________

Alle Texte können kostenlos genutzt werden. Bei Veröffentlichung der Texte bitten wir um Quellenangabe „APD" und um Zusendung eines Belegexemplars.


Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe „APD“ gestattet!