Autorenlesung in Friedensau

Friedensau bei Magdeburg | 25. November 2007 | APD |

Friedensau bei Magdeburg, 25.11.2007/APD In der Bibliothek der Theologischen Hochschule der Siebenten-Tags-Adventisten in Friedensau bei Magdeburg findet am 29. November um 20 Uhr eine Lesung mit Titus Müller statt. Bei seiner dritten Autorenlesung in Friedensau stellt Müller seinen fünften Roman mit dem Titel „Das Mysterium“ vor.

Schauplatz der Handlung ist die Stadt München des 14. Jahrhunderts. Nemo, ein Meister der Täuschung, versucht, seine wahre Identität zu verbergen, weil er ein geheimnisvolles Vermächtnis hütet. Als eines Tages Amiel von Ax, ein charismatischer Sektenführer, auftaucht, holt Nemo seine Vergangenheit ein, so dass ihn die Inquisition verfolgt. Umrahmt wird die Lesung von mittelalterlicher Harfenmusik, gespielt von Sören Wendt.
_____________________________________________________________________________
Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit Quellenangabe „APD“ gestattet!