Erstmals Afroamerikaner Rektor des adventistischen Columbia Union College

Takoma Park, Maryland/USA | 2. Dezember 2007 | APD |

Takoma Park, Maryland/USA, 02.12.2007/APD Als erster Afroamerikaner ist Dr. Weymouth Spence Rektor des Columbia Union College der Siebenten-Tags-Adventisten in Takoma Park, Maryland/USA. Spence, der in berufsbezogener Pädagogik an der Nova Southeastern University in Ft. Lauderdale/Florida promovierte, arbeitete zuvor als Dekan an der Baptist Health System School of Health Professions in San Antonio/Texas und am Anne Arudel Community College in Arnold/Maryland. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Am 1904 gegründeten Columbia Union College sind rund 1.100 Studenten eingeschrieben. 52 Dozenten lehren an der Hochschule Biologie, Chemie, Physik, Mathematik, Informatik, Kommunikation, Journalismus, Jura, Englisch, Geschichte, Musik, Pädagogik, Krankenpflege, Physiotherapie, Atemtherapie, Psychologie, Sozialarbeit und Theologie.

_____________________________________________________________________________

Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit Quellenangabe „APD" gestattet!


Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe „APD“ gestattet!