Katholikentags-Programm – jetzt im Internet

Osnabrück | 27. Februar 2008 | APD |

Osnabrück, 27.02.2008/APD Das komplette Programm des 97. Deutschen Katholikentags vom 21. bis 25. Mai 2008 in Osnabrück gibt es ab sofort im Internet. Unter www.katholikentag.de/programm findet der Nutzer alle Veranstaltungen, es sind über 1.000, als pdf-Dokument zum Ansehen oder als Download.

Viele Prominente aus Politik, Kirche, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft haben ihre Mitwirkung am Katholikentag bereits zugesagt: etwa Dieter Althaus, José Manuel Barroso, Kurt Beck, Ben Becker, Margot Käßmann, Ayyub Axel Köhler, Heinz Rudolf Kunze, Ursula von der Leyen, Reinhard Marx, Angela Merkel, John Olorunfemi Onaiyekan, Hans-Gert Pöttering, Oscar Kardinal Rodriguez Maradiaga, SAID, Wolfgang Schäuble, Annette Schavan, Olaf Scholz, Klaus Töpfer, Ruth Weiss, Heidemarie Wieczorek-Zeul, Christian Wulff und Robert Zollitsch.

Das Programm ist in mehrere Abschnitte unterteilt: Zentrale Veranstaltungen, Gottesdienste, Biblische Impulse, „Zukunft gestalten", Programmbereiche und Zentren, Kulturelles Angebot, Bühnenprogramm in der Stadt, Kirchenmeile, Bistumsmeile, Medienmeile, Präsentationsstände, Chronologische Programmübersicht sowie Informationen und Service.

Ab Anfang April liegt dann das Programm in gedruckter Form vor.
_____________________________________________________________________________

Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit Quellenangabe „APD" gestattet!


Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe „APD“ gestattet!