Orientierungshilfe über Neuapostolische Kirche

Stuttgart | 3. Juni 2008 | APD |

Stuttgart, 03.06.2008/APD Seit 2001 gab es regelmäßige Gespräche zwischen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Baden-Württemberg (ACK) und der Neuapostolischen Kirche in Süddeutschland. Zum Abschluss der Begegnungen im letzten Jahr empfahlen die Beteiligten einen weiteren Gedankenaustausch auf der Ebene der ACK Deutschland. Den bislang erzielten Gesprächsstand dokumentiert ein Faltblatt, das die ACK Baden-Württemberg herausgegeben hat. Es befasst sich unter anderem mit Taufanerkennung, Auftritte neuapostolischer Chöre, Nutzung von kirchlichen Räumen, Teilnahme an gottesdienstlichen Handlungen sowie Trauungen von konfessionsverschiedenen Paaren. Das Faltblatt ist im Internet unter www.ack-bw.de/lila/nak.htm zu finden oder kann bei der Geschäftsstelle der ACK in Baden-Württemberg angefordert werden.
_____________________________________________________________________________
Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "APD" gestattet!