"Land unter" im Nordosten Rumäniens

Weiterstadt bei Darmstadt | 4. September 2008 | APD |

Weiterstadt bei Darmstadt, 04.09.2008/APD   Im Nordosten Rumäniens, einem der ärmsten Gebiete Europas, hat es Ende Juli zum dritten Mal in diesem Jahr schwere Überschwemmungen gegeben. Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland steht den Flutgeschädigten mit Nahrungsmitteln und Dingen des täglichen Bedarfs bei. Um weiter helfen zu können, bittet ADRA Deutschland unter dem Vermerk "Rumänien" um Spenden auf das ADRA-Konto 2000 702 09 bei der Dresdner Bank Darmstadt (BLZ 508 800 50).
_____________________________________________________________________________

Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "APD" gestattet!