Lesung zum 60. Jahrestag der Allgemeinen Menschenrechtserklärung

Friedensau bei Magdeburg | 28. November 2008 | APD |

Friedensau bei Magdeburg, 28.11.2008/APD   In der Bibliothek der Theologischen Hochschule der Siebenten-Tags-Adventisten in Friedensau bei Magdeburg findet am 30. November um 17 Uhr eine Lesung zum 60. Jahrestag der Allgemeinen Menschenrechtserklärung statt.

Die Generalversammlung der UNO verabschiedete am 10. Dezember 1948 die Allgemeine Menschenrechtserklärung. Die Deklaration hat seitdem eine Vielzahl von völkerrechtlichen Vereinbarungen prägend beeinflusst. Anlässlich des 60. Jahrestages der Erklärung gestaltet das Institut für Religionsfreiheit an der Theologischen Hochschule Friedensau unter Mitwirkung von Dr. theol. Johannes Hartlapp und Dr. jur. Harald Mueller einen Überblick über die menschenrechtliche Entwicklung seit 1948. Besonders berücksichtigt wird dabei das Recht auf Religionsfreiheit, wie es im Artikel 18 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte festgehalten ist.
_____________________________________________________________________________

Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "APD" gestattet!


Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe „APD“ gestattet!