Zwei Jahre "Hope Channel TV Deutsch"

Alsbach-Hähnlein bei Darmstadt | 6. März 2011 | APD |

"Das richtige Gespür für die Themen der Zeit"

Alsbach-Hähnlein bei Darmstadt, 06.03.2011/APD   "Mehr zu scheinen als man ist", werde immer wieder eingesetzt, um erfolgreich zu sein, stellte Pastor Stephan Sigg (Bern), Abteilungsleiter für Kinder und Jugend der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Mittel- und Südeuropa, in seiner Predigt beim Dankgottesdienst zum zweijährigen Jubiläum von "Hope Channel TV Deutsch" am 5. März fest. Erfolg durch Selbstinszenierung heiße das Rezept. Sigg freue sich, dass der "Hope Channel" für sein Fernsehprogramm mit dem Motto "Am Leben interessiert" einen anderen Ansatz vertrete. "Wenn ein Sender sagt, wir sind am Leben interessiert, dann geht es nicht um Show, sondern um den Menschen, dem Hoffnung vermittelt werden soll." Der "Hope Channel" habe in den letzten zwei Jahren fast 18.000 Stunden Fernsehprogramme gesendet. "Doch wir sind nicht hier, um die eigene Leistung zu feiern, sondern um Gott zu danken." Der Gottesdienst fand im großen Fernsehstudio des Medienzentrums der "Stimme der Hoffnung" der Siebenten-Tags-Adventisten in Alsbach-Hähnlein bei Darmstadt statt und wurde live gesendet.

Professor Wolfgang Thaenert, Direktor der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) in Kassel, bezeichnete sich in seinem Grußwort als "Fan" des "Hope Channels". Er freue sich, dass die vor zwei Jahren von der LPR Hessen verliehene Sendelizenz auch mit Leben gefüllt worden sei. "Es ist schön, dass der 'Hope Channel' ein Hoffnungskanal ist, sodass Menschen zu Wort kommen, die über ihren Glauben berichten und Lebenshilfe leisten." Zum Erfolg führe die Art, wie man mit Menschen umgehe. Er habe Respekt vor dem, was im Medienzentrum geleistet werde. Thaenert wünschte der "Hope Channel"-Mannschaft "das richtige Gespür für die Themen der Zeit".

"Hope Channel TV Deutsch" ist ein christlicher Fernsehsender, der seit März 2009 über den Satelliten ASTRA und das Internet ein tägliches, 24-stündiges Programm anbietet. Es enthält neben Gottesdiensten, Kinderprogrammen, Musik- und Gesprächssendungen rund um die Bibel auch Dokumentations- und Naturfilme sowie Sendereihen zum Thema Gesundheit. Das "Hope Channel" Fernsehprogramm kann im Internet unter www.hopechannel.de/programmheft kostenlos angefordert oder heruntergeladen werden.

Pastor Dr. Bruno Vertaillier (Bern), Präsident der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Mittel- und Südeuropa, betonte, "dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fernsehkanals den Menschen Hoffnung vermitteln". Die Medienschaffenden in Alsbach-Hähnlein seien sehr kreativ.
_____________________________________________________________________________
Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe "APD" gestattet!