München, 27.06.2011/APD    Unter dem Motto „Von Gott berührt“ findet vom 1. bis 3. Juli die Konferenz der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Bayern statt. Dazu werden in der Schwabenhalle der Messe Augsburg etwa 4.000 Besucher erwartet. Zur Veranstaltungsthematik „Aufbruch – Reformation – Einheit“ sprechen aus den USA der Präsident der weltweiten Freikirche mit 16,6 Millionen erwachsen getauften Mitgliedern in 206 Ländern, Pastor Ted N.C. Wilson, der Fernsehevangelist Pastor Mark A. Finley und einer der Vizepräsidenten der globalen Freikirche, Pastor Michael L. Ryan. Beim Festgottesdienst am Samstagvormittag hält Wilson die Predigt zum Thema „Von Gott berührt“.

Für Kinder und Pfadfinder bis 15 Jahre gibt es ein eigenes Programm. Zudem informieren adventistische Institutionen, wie das Medienzentrum „Stimme der Hoffnung“, die Theologische Hochschule Friedensau und die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA, an Ausstellungsständen über ihre Aktivitäten.

Am Samstag, den 9. Juli, ist der Präsident der adventistischen Weltkirchenleitung, Pastor Ted N.C. Wilson, auch in Friedensau bei Magdeburg, um dort ebenfalls am Vormittag im Gottesdienst die Predigt zu halten. Außerdem berichten er und die Pastoren Finley und Ryan auch am Nachmittag über die weltweite Mission der Siebenten-Tags-Adventisten. Dazu werden in der Friedensauer Arena etwa 1.400 Besucher erwartet.

__________________________________________________________________________

Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe „APD“ gestattet!