"Hope Channel Radio" mit neuen Programmen ins neue Jahr

Alsbach-Hähnlein bei Darmstadt | 30. Dezember 2011 | APD |

Alsbach-Hähnlein bei Darmstadt, 30.12.2011/APD   Die drei Moderatoren von "Hope Channel Radio" der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten werden ab Januar 2012 präsenter sein. Von Montag bis Freitag ist das „Hope Channel Radio“ jeweils von 8.00 bis 9.00 Uhr live auf Sendung: Christian Vogel montags und mittwochs, Joachim Lippert dienstags und donnerstags und Judith Christiansen freitags. Darüber hinaus werden die drei Moderatoren jeden Donnerstag von 16.00 bis 17.00 Uhr abwechselnd live zu hören sein.

Neu ist auch die "Lesezeit", die "Hope Channel Radio" ab 2012 für all diejenigen einführt, die sich für Hörbücher interessieren. Ab Januar ist jeden Abend in der Zeit von 22.00 bis 22.30 Uhr eines von insgesamt sieben Büchern zu hören. Die "Lesezeit" startet mit dem Buch "Begnadete Hände" (Ben Carson/Cecil Murphey). Folgen werden "Ein Herz voller Freude" (Don C. Schneider), "Angstfrei glauben" (Johann Gerhardt), "Wie gehe ich mit Ärger und Wut um?" (Larry Yeagley), "Von Hollywood in den Himmel" (Steve Wohlberg), "Der Sieger" (Ellen G. White) und "Christsein heute – Gelebter Glaube" (Herausgeber Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten). Außerdem wird "Die große Hörbibel" nach einer Übersetzung von Martin Luther, gesprochen von etwa 80 verschiedenen Schauspielern, neu ins Programm von "Hope Channel Radio" aufgenommen; jeden Morgen um 4.00 Uhr sowie zusätzlich mittwochs und samstags um 16.00 Uhr.

"Hope Channel Radio" gehört zum adventistischen Medienzentrum "Stimme der Hoffnung" mit Sitz an der hessischen Bergstraße in Alsbach-Hähnlein. Das Radioprogramm wird über den Satelliten ASTRA digital ausgestrahlt und ist im Internet unter www.hope-channel.de als livestream und bestimmte Beiträge als Podcast zu finden.
_____________________________________________________________________________
Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe "APD" gestattet!