Evangelischer Kirchentag 2013 lädt zur Mitwirkung ein

Fulda | 13. April 2012 | APD |

Fulda, 13.04.2012/APD   Gruppen und Einzelne, die sich am Programm des 34. Deutschen Evangelischen Kirchentages vom 1. bis 5. Mai 2013 in Hamburg beteiligen möchten, können sich ab sofort um Mitwirkung bewerben.

Initiativen und Organisationen aus Kirche und Gesellschaft können einen Stand auf dem "Markt der Möglichkeiten" oder der "Messe im Markt" beantragen. Künstlerinnen und Künstler, Bands und Gruppen sind eingeladen, Musik, Theater und Kleinkunst zum Hamburger Kirchentag beizusteuern. Ausgeschrieben werden außerdem eine Gottesdienstwerkstatt und ein Internetcafé, kirchenmusikalische Konzerte und Ausstellungen sowie die Beteiligung von Bläser- und Sängerchören.

Bewerbungsschluss ist der 31. August 2012. Nur Bläser- und Sängerchöre sowie Interessenten an der "Messe im Markt" haben bis zum 31. Oktober Zeit, sich anzumelden. Die detaillierten Mitwirkungsbestimmungen und Formulare zur Bewerbung sind im Internet unter www.kirchentag.de/mitwirken zu finden. Unter der biblischen Losung "Soviel du brauchst" (2. Mose 16,18) werden mehr als 100.000 Gäste an der Elbe erwartet.
_____________________________________________________________________________
Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe "APD" gestattet!


Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe „APD“ gestattet!