Adventistische Radiosendungen in Armenien

Silver Spring, Maryland/USA | 17. Mai 2012 | APD |

Silver Spring, Maryland/USA, 17.05.2012/APD   Adventist World Radio (AWR) strahlt jetzt auch Sendungen über zwei UKW-Stationen in Armenien aus. Laut AWR-Kommunikationsdirektorin Shelly Nolan Freesland sind in der Hauptstadt Jerewan bei Radio Ardzaganq und in der Stadt Wanadsor bei Radio Mig täglich Programme über Spiritualität, Gesundheit, Familie und für Kinder in armenischer Sprache zu hören. Die Beiträge werden unter Leitung von Knarik Petrosyan in einem eigenen Studio in Jerewan produziert.

Adventist World Radio wurde 1971 von der Weltkirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten gegründet und sendet zurzeit in 107 Sprachen über Kurzwelle, UKW, Mittelwelle, Satellitenradio und Internet. Viele Produktionen sind auch als Audiodateien erhältlich, die im Internet heruntergeladen werden können (Podcasts). Im Herbst 2012 sollen die in Armenien ausgestrahlten UKW-Sendungen bei www.awr.org ebenfalls zur Verfügung stehen.

In Armenien gibt es 883 erwachsen getaufte Siebenten-Tags-Adventisten in 17 Kirchengemeinden. Die Freikirche ist dort seit 1908 vertreten.
_____________________________________________________________________________
Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe "APD" gestattet!


Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe „APD“ gestattet!