Über 42.000 Pakete für Kinder in Osteuropa

Weiterstadt bei Darmstadt | 19. Januar 2015 | APD |

Weiterstadt bei Darmstadt, 19.01.2015/APD   Unter dem Motto „Teilen macht glücklich“ haben auch im November 2014 wieder zahlreiche Kinder Zuhause, in Kindergärten, Tagesstätten, Schulen und anderen Einrichtungen etwas von ihren Dingen in ein Paket der „Aktion Kinder helfen Kindern“ gepackt, um es bedürftigen Kindern im Osten Europas zu schenken und ihnen so ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren.

Diesmal konnte die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland 38.527 Pakete und 3.685 Bananenkartons von der Bundesrepublik in die Zielländer Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Litauen, Mazedonien, Montenegro, die Republik Moldau, Serbien und die Ukraine bringen. Auch Kinder in Russland bekamen wieder Geschenke, teilte ADRA-Mitarbeiterin Mirjam Greilich mit. Dort wurden die Pakete vor Ort gepackt und an Kinder aus Flüchtlingsfamilien aus der Ukraine verteilt.
_____________________________________________________________________________


Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe „APD“ gestattet!