Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden wählt Vorstand

Der geschäftsführende Vorstand des BFP (Foto von links nach rechts) besteht aus Frank Uphoff (Vizepräses), Peter Bregy (Generalsekretär), Johannes Justus (Präses), Daniel Dallmann (Bundesschatzmeister) und Bernhard Röckle (Vizepräses). Daniel Dallman folgt in seinem Amt Dr. Martin Stötzel. Die anderen Personen wurden in ihren Aufgaben bestätigt.

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR (BFP) ist nach eigenen Angaben die zweitgrößte Freikirche innerhalb der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) in Deutschland. Zum BFP zählen 56.275 Mitglieder in 824 Gemeinden. 316 davon (38,5 Prozent) sind Migrationsgemeinden. Einschließlich der Kinder, Jugendlichen und regelmäßigen Gäste gehören 168.825 Personen dem BFP an (Stand 01.01.2017). Weitere Informationen unter: www.bfp.de

_____________________________________________________________________________