Jugendliche schreiben Ermutigungsbuch für Jugendliche

Lüneburg | 23. Juni 2021 | APD |

Jugendliche und Mitarbeitende in der Jugendarbeit der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben persönliche Erfahrungen mit ihrem Glauben und Einsichten aus ihrer Bibellektüre in Form von Andachten aufgeschrieben. Diese Beiträge wurden zu einem Buch zusammengestellt, das andere Jugendliche ermutigen und zum Nachdenken anregen soll.

deinetWEGen – zum Lesen und Aktivwerden
Das Buch mit dem Titel deinetWEGen enthält 65 Impulse, die von 65 jungen Autorinnen und Autoren verfasst worden sind. Sie geben Einblicke darüber, was ihnen in ihrem Leben zu Wegweisern wurde und ermutigen dazu, einen persönlichen Zugang zu Gott und zur Welt des Glaubens zu finden. Herausgeber ist die Adventjugend, die Jugendorganisation der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Sie lädt mithilfe der Sozialen Medien Jugendliche durch Aufgaben und Herausforderungen dazu ein, das Buch zur Hand zu nehmen und dessen Inhalte zu entdecken. Gesprächsanregungen zu jedem Kapitel sollen Jugendliche in Jugendgruppen oder privaten Treffen zum Austausch über Lebensfragen anregen, die für sie relevant sind.

Das Buch ist im Advent-Verlag, Lüneburg, erschienen. Weitere Informationen gibt es unter advent-verlag.de


Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe „APD“ gestattet!